SEEHUND-SAFARI

Den ganzen Sommer über fahren wir jeden Dienstag und Mittwoch drei Mal täglich ab Langør Harbour (siehe Fahrplan).

Die Reise geht zu den Inseln östlich von Samsø: Vejrø, Kyholm, Besser Rev und Lindholm.

Am Steinriff "The Bosses" halten wir an, um die vielen Seehunde im Schutzgebiet zu bewundern. Robben sind neugierig und können dem Schiff sehr nahe kommen.

Vor der Küste von Kyholm spricht Skipper über die Schaffung einer einzigartigen natürlichen Umgebung, die aufregende Geschichte der Insel als Quarantänestation und vieles mehr.

In den einzigartigen Gewässern gibt es viele Seevögel und sehr oft auch Meerschweinchen.

Die Fahrt dauert ca. 2,5 Stunden.

Die Reise wird von mindestens 5 Passagieren durchgeführt. Hunde, Kinderwagen und Fahrräder segeln soweit verfügbar: Kostenlos!

Sehunde auf Bosserne (Foto: Edaourd Rasmussen)