TOUREN NACH TUNØ
Während des Sommers fährt die M/S TUNØ jeden Donnerstag und Freitag (siehe Fahrplan) vom Hafen Mårup auf Samsø zum alten Heimathafen des Schiffes auf Tunø.

Tickets können im Vorverkauf online und bar + MobilePay an Bord gekauft werden.

Tunø ist eine autofreie Insel mit 120 Einwohnern und ein beliebtes Ziel für Segler. Auf der Insel gibt es Lebensmittelgeschäft, Gasthaus, Restaurant, Minigolf, Tennis, Räucherei und Fischrestaurant, Fahrradverleih und Sommerläden.

Tunø hat eine schöne, abwechslungsreiche Natur und Sie können die ganze Insel in drei Stunden um die Küste spazieren.

Wenn Sie in Tunø übernachten, ist ein Ausflug nach Samsø eine geeignete Abwechslung.

Die erste Abfahrt von Tunø ist um. 10 und Sie können bis zu 5 Stunden auf Samsø bleiben.

Fahrräder können im Hafen von Mårup gemietet werden.